STÖRMER & HIESSERICH | RECHTSANWÄLTE

Rechtsanwalt Störmer

Rechtsanwalt Stephan Störmer

zugl. Fachanwalt für Strafrecht

zugl. Fachanwalt für Sozialrecht

 

Herr Störmer berät Sie als Fachanwalt für Sozialrecht umfassend und kompetent in allen Belangen des Sozialrechts. Hierzu gehören insbesondere das Sozialversicherungsrecht (Pflegeversicherung, Rentenversicherung, Krankenversicherung), das Schwerbehindertenrecht sowie alle Fragen der Grundsicherung für Arbeitslose.

Darüber hinaus ist Herr Störmer auch als Fachanwalt für Strafrecht Ihr Ansprechpartner bei Ordnungswidrigkeiten und für strafrechtliche Belange. Schnell und unkompliziert können Sie uns Ihre Anfrage über den Führerschein-Fix schicken.

Seit 2012 ist Rechtsanwalt Störmer Mitglied des Strafverteidiger-Notdienstes im Landgerichtsbezirk Münster, der als besonderen Service eine Rufbereitschaft außerhalb der üblichen Kanzlei-Geschäftszeiten anbietet.

 

Im Überblick:

2015  Erneute Verlängerung der Auszeichnung "Qualität durch Fortbildung"  durch die Bundesrechtsanwaltskammer für weitere drei Jahre
2014 Ernennung zum Fachanwalt für Strafrecht
2013 Erfolgreiche Absolvierung des Fachanwalts-Lehrgangs "Strafrecht" bei "Fachseminare von Fürstenberg"
2012Aufnahme in den Strafverteidiger-Notdienst des Vereins der Rechtsanwälte und Notare in Münster e. V.
 Verlängerung der Auszeichnung "Qualität durch Fortbildung" für ein weiterhin durchgehend hohes Niveau im Bereich der Fortbildung
 2009Ernennung zum Fachanwalt für Sozialrecht
 Auszeichnung von der Bundesrechtsanwaltskammer mit dem Gütesiegel "Qualität durch Fortbildung"
 2007Erfolgreiche Absolvierung des Fachanwalts-Lehrgangs "Sozialrecht" bein Deutschen Anwaltsinstitut
 2006Gründung der Anwaltssozietät "Störmer & Hiesserich" in Steinfurt Borghorst
 Teilnahme am Fach-Lehrgang "Arbeitsrecht" beim Deutschen Anwaltsinstitut
 2005Zweites Juristisches Staatsexamen vor dem Landesjustizprüfungsamt in Düsseldorf
 Rechtsreferendariat beim Landgericht Münster
 2003Erstes Juristisches Staatsexamen mit Abschluss Diplom-Jurist
 Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster,
 zugleich studentische Hilfskraft am Institut für Öffentliches Recht und Politik, Prof. Dr. Bodo Pieroth

 

Im Einzelnen:

Stephan Störmer wurde 1974 in Hamburg geboren. 

Er wuchs in Norddeutschland und Westfalen auf. 1994 legte er am Reismann-Gymnasium in Paderborn das Abitur ab. Daran schloß sich der Wehrdienst am Standort Augustdorf an.

Von 1996 bis 2002 studierte er an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Rechtswissenschaften. Während dieser Zeit arbeitete er am Institut für Öffentliches Recht und Politik bei Prof. Dr. Bodo Pieroth. Sein Studium beendete er im Januar 2003 mit dem ersten Staatsexamen als Diplom-Jurist.

Darauf folgte das Rechts-Referendariat beim Landgericht Münster. Die Gebiete seiner praktischen Ausbildung wählte Herr Störmer bereits im Hinblick auf seine jetzige Tätigkeit aus. Besondere Kenntnisse im Bereich des Landwirtschafts- und Forstrechts erwarb er bei der Höheren Forstbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen (dem heutigen Landesbetrieb „Wald und Holz NRW“) und bei einer Rechtsanwaltskanzlei in Münster. Vertiefte Erfahrungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts machte Herr Störmer beim Arbeitsgericht Hamm. Die so gewonnenen Einblicke sind für seine heutige Tätigkeit von großer praktischer Bedeutung. Das Referendariat schloß Herr Störmer im Sommer 2005 erfolgreich vor dem Landesjustizprüfungsamt in Düsseldorf mit dem zweiten juristischen Staatsexamen ab.

Durch den regelmäßigen Besuch von Fortbildungsveranstaltungen gewährleistet Rechtsanwalt Störmer eine ständig kompetente und sachgerechte Beratung unserer Mandanten. So absolvierte er beispielsweise im Frühjahr 2006 den Fachlehrgang für Arbeitsrecht beim Deutschen Anwaltsinstitut. Es folgte ebenfalls beim Deutschen Anwaltsinstitut der Fachanwaltslehrgang im Sozialrecht.

Im Herbst 2009 hat der Präsident der Rechtsanwaltskammer Hamm Herrn Rechtsanwalt Störmer zum Fachanwalt für Sozialrecht ernannt.

Es folgte sodann in 2013 die erfolgreiche Absolvierung des Fachlehrgangs für Strafrecht bei Fachseminare von Fürstenberg, so dass Herr Störmer in 2014 auch zum Fachanwalt für Strafrecht ernannt wurde und Sie insofern bundesweit vertritt.

Da sich Rechtsanwalt Störmer zusätzlich zu seinen Fachgebieten auch in anderen rechtlichen Bereichen umfassend juristisch fortbildet, hat der Präsident der Bundesrechtsanwaltskammer ihn als einen der ersten Rechtsanwälte im Bereich Steinfurt mit dem Qualitätssiegel „Qualität durch Fortbildung“ ausgezeichnet.

Herr Störmer ist Mitglied des Vereins der Rechtsanwälte und Notare Münster e. V. und seit 2012 Mitglied des Strafverteidiger-Notdienstes im Landgerichtsbezirk Münster.

 

Wenn Sie direkt online eine Frage an Rechtsanwalt Störmer stellen wollen, erreichen Sie ihn hier:

ra.stoermer@st-sh.de

0 25 52 / 61 02 41
mail@st-sh.de
Google+